Teilen Sie diesen Inhalt:

       

TSM Server Update auf größer 7.1.1.100/6.3.5.100 und non-root

16.12.2015

In jeder README Datei zu den Updates ist das unterschiedliche Verhalten nach dem Update für die Sicherung von Daten unter einen non-root Account enthalten.

Da die man aber selten liest hier noch einmal der Hinweis. Bei dem Fehler

ANR1890W Backup operation for session yy node XXXXX due to root-only restriction.

kann es sinnvoll sein die Server Option

BACKUPINITIATIONROOT NO

zu setzen. Die Vorgabe lässt sich auch über die Knotendefinition für einzelne Knoten setzen. Das ist auch der bessere Weg.

Der Parameter ist nicht in der Standard Dokumentation dokumentiert.

Beschrieben ist das alles

z.B. hier Tivoli Storage Manager server interim fix 7.1.1.100 readme files

http://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg27044191

Abschnitt: Prevent unauthorized backups from client sessions by using the new server option, BACKUPINITIATIONROOT

Den Hintergrund dazu ist:

ANR1890W Backup operation for session yy node XXXXX due to root-only restriction Security Bulletin: Tivoli Storage Manager version roll-off by unauthorized clients (CVE-2014-4817)

http://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg21686874

ANR1890W root-only restriction message appears after a server upgrade

http://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg21693960

Der Beitrag TSM Server Update auf größer 7.1.1.100/6.3.5.100 und non-root erschien zuerst auf TSM Blog.

Source: TSM Blog



Teilen Sie diesen Inhalt: