Teilen Sie diesen Inhalt:

       

TSM for VE – Anwendungssicherung

17.12.2015

Bei der Einrichtung einer Applikationssicherung mit TSM for VE kann es zu diesen Fehler kommen:

16.12.2015 15:09:23 ANS4015E Fehler beim Verarbeiten von 'Name': Unerwarteter TSM-Fehler (115) festgestellt. 
16.12.2015 15:34:52 ANS9411E VSS-Providerregistrierung fehlgeschlagen. Befehl 'cscript.exe register_app.vbs -register XR_VSS TsmVmwareDpVSS.dll XR_VSS' mit Windows-RC=70 fehlgeschlagen.
16.12.2015 15:34:59 ANS9398E Der IBM Tivoli Storage Manager-Anwendungsschutz konnte auf der virtuellen Maschine 'Name' nicht initialisiert werden. Das Fehlerprotokoll enthält weitere Details.

Dies liegt meistens an der UAC, die ausgestellt werden muss. Für Windows Versionen vor 2012 reicht es dazu, die UAC Einstellungen auf ‘Nie benachrichtigen’ zu stellen, ab 2012 gehört noch ein Registry Schlüssel dazu:

HKEY_LOCAL_MACHINESOFTWAREMicrosoftWindowsCurrentVersionpolicies
EnableLUA von 1 auf 0

und reboot.

Der Beitrag TSM for VE – Anwendungssicherung erschien zuerst auf Spectrum Protect (TSM) Blog.



Teilen Sie diesen Inhalt: