Teilen Sie diesen Inhalt:

       

Partnerschaft mit Spanning besiegelt

11.05.2017

Schützt Ihr Cloud-Anbieter Ihre Daten vollständig mit kompletten Backup- und Recovery-Mechanismen?

Sie werden überrascht sein, dass z.B. Ihre Microsoft Office 365-Daten nicht so sicher sind, wie Sie denken.


58% der Benutzer von Cloud-Anwendungen haben nach einer Studie bereits Datenverlust erlebt.

Ein Kollege geht in Urlaub und räumt noch sein Postfach auf. Dabei wird eine wichtige Mail versehentlich gelöscht. Nach seiner Rückkehr ist die Mail nicht mehr auffindbar, da der Cloud-Provider Ihre Daten nicht vorhält. Dieser macht zwar ein Backup für den Fall des Versagens seiner eigenen Systeme, dies schützt Sie jedoch nicht vor Anwenderfehlern, böswilligen Manipulationen durch Mitarbeiter, Synchronisationsfehlern oder Hackerangriffen. Hier greift das Cloud-to-Cloud-Backup, das die Daten in einer separaten Infrastruktur sichert.


Mit c.a.r.u.s. – dem ersten deutschsprachigen Reseller – und Spanning Backup gehören Datenschutz-, Verfügbarkeits- und Compliance-Probleme rund um Backup und Recovery Ihrer Daten in der Cloud der Vergangenheit an!


Mit unserem Partner SPANNING bieten wir ihnen eine Cloud-To-Cloud-Backup Lösung, die sich bereits bei Tausenden von Unternehmen weltweit bewährt. Die Nutzeroberfläche ist intuitiv zu bedienen und zu erlernen. Und Ihre Daten in der Cloud sind sicher, denn Spanning wendet mehrere Ebenen der betrieblichen und physischen Sicherheit an.


Sie möchten wissen, ob auch Ihre Daten so sicher sein können? Bendix Harries berät Sie gern! Nehmen Sie hier gleich Kontakt zu uns auf:






Teilen Sie diesen Inhalt: