carus-analytics-predictive-maintenance-title

Wie Karten legen, nur präziser.

Optimierte Instandhaltung durch Predictive Maintenance

Was die Zukunft bringt, weiß niemand. Und doch braucht es eine gewisse Planungssicherheit im Betrieb. Denn dass eine Ihrer Maschinen demnächst ausfällt, möchten Sie schon gern wissen. Mit Predictive Maintenance ist das jetzt möglich.



Durch die Analyse bestimmter Produktionsdaten können Sie die Ausfallzeitpunkte der Maschinen genauer vorhersagen und durch passende Wartungsfenster zukünftig vermeiden. So steigern Sie die verfügbare Produktionszeit, sorgen für gleichbleibend hohe Qualität und setzen Ihre Ressourcen optimal ein.


Wir entwickeln für Sie eine Predictive-Maintenance-Lösung und bringen diese zum Einsatz. Wir untersuchen Ihre Maschinen auf abgenutzte, fehleranfällige oder besonderes empfindliche Teile und potentielle Fehlerquellen mit modernen Datenanalyse-Methoden.


Auf diese Weise können Sie Verluste durch Produktionsausfall, Lohnmehrkosten oder Konventionalstrafen mit hoher Wahrscheinlichkeit verhindern, ohne überflüssige Wartungen durchzuführen. Predictive Maintenance ist dabei nicht nur für moderne Maschinen mit vielen Sensoren gedacht. Wir rüsten auch ältere Maschinen nachträglich mit Sensoren aus.


Unser Angebot für Sie:

  • Auslesen von Maschinendaten aus der Steuerung
  • Anbringen und Kalibrieren von Sensoren an älteren Maschinen (z.B. Fräsen, Schneidemaschinen, Gießanlagen)
  • Analyse der gesammelten Daten und computergestützte Mustererkennung
  • Integration der Lösung in die Produktion

Klingt das interessant? Unsere Berater entwickeln mit Ihnen eine individuell angepasste Lösung für Ihren Bedarf. Rufen Sie uns gleich an!


Alexander Hennewig

alexander.hennewig@carus.consulting

0511 / 62 62 61 – 14


Oder nutzen Sie das folgende Formular. Wir kontaktieren Sie schnellstmöglich.