Teilen Sie diesen Inhalt:

       

Einführung zu Industrie 4.0

22.03.2016

Industrie 4.0 ist eine Initiative der Bundesregierung mit dem Ziel Intelligenz in Ihre Werkstücke und Maschinen zu integrieren.


Dazu werden Sensoren verwendet die Ihre Maschinenparameter auslesen und speichern. Diese Daten können mit Hilfe komplexer Algorithmen und Software analysiert und interpretiert werden, so dass Sie Ihre Produktion ressourceneffizienter gestalten können, die Ausschussrate minimieren, Wartung zu besseren Intervallen optimieren und letztendlich die Qualität steigern können.

Das alles hängt jedoch sehr stark von der Qualität Ihrer Sensordaten ab. Zudem müssen Sie Ihre Daten auch gegen Hackerangriffe absichern. Last but not least müssen Sie sich die Frage stellen, wieviel Entscheidungsgewalt Sie den Maschinen übergeben wollen.


ARVE Fehler: id und provider shortcode Attribute müssen für die alten Shortcodes gesetzt sein. Es ist empfehlenswert auf den neuen [arve] Shortcodes zu wechseln der nur die URL braucht.


Kontaktieren Sie uns gerne für weiterführende Informationen zum Thema Industrie 4.0 per E-Mail oder hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten:





Teilen Sie diesen Inhalt: